Montag, 25. Juli 2011

Nach Wochen ohne "Gesäge"...

... hab ich endlich mal wieder Zeit und Musse gefunden ein Holzi zu kreieren :-)

Seit Mai dieses Jahres hat unser Dorf eine neue Gruppe im Karnevalverein... die Spargelhexen. Wir werden an Umzügen unser Unwesen treiben, ein Halloween-Event veranstalten und üben ein paar Tanzschritte für eventuelle Aufführungen. Ich bin ja eigentlich eine "Antijeckin" aber die Liebe für Halloween hat mich dann doch dazu bewegen lassen bei dem tollen Trüppchen mitzumachen.

Das Spargelhexchen find ich sooo süss... da musste eine Deko her! Und mit einer Haltevorrichtung versehen und an einen Besen geschnallt kann das Schild auch auf Umzüge mitgenommen werden.


Kommentare:

  1. Hallo Rahel,
    die kleine Spargelhex ist wirklich total süüß!
    Und sie guckt so frech!

    Hast Du gut gemacht! *tätschel-tätschel*

    Und es ist auch schön, wieder ein Holzi von Dir bewundern zu dürfen nach der langen Holz-Enthaltsamkeit!
    Weiter so! *daumen-hoch*

    Ganz liebe Grüße,
    Ilka

    AntwortenLöschen
  2. jööööö härzig
    schön das wieder mal was von Dir hören lässt.
    Dachte schon es hätte Euch weg geschwemmt.
    lieben Gruss
    vom Grufti

    AntwortenLöschen
  3. Juhu Rahel,

    wie schön wieder etwas von dir bewundern zukönnen.

    "Spargelhexen" klingt Lustig.

    Und dein Holzi ist sehr sehr schön geworden.

    Ganz Liebe Grüsse Melli

    AntwortenLöschen
  4. Wie schö, du bist wieder da und gleich mit einen neuen Holzi. Das übrigens wieder super schön ist.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Spargelhexen-

    LG
    Birte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rahel, schön wieder mal etwas von Dir zu lesen. Habe Dich schon vermisst;-))

    Das Spargelhexchen ist wirklich alleliebst geworden...halt wie immer;-))

    en liebe Gruess us dä Schwiiz
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  6. Wow ich bin hin und weg von Deinem neuen Holzi.
    Die Bemalung ist der Hammer, ich dachte die ganze Zeit der Topf ist echt und hab mich gefragt wie Du da wohl die Hexe festgemacht hast.
    Bis ich das Bild dann zum x-ten mal angeschaut habe und es mir aufgefallen ist.
    Respekt!!!

    LG Mone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rahel,

    wie und wo kann man denn eigentlich die schönen Sachen erwerben?
    Viele Grüße
    Sommerwind

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rahel,
    die Spargelhexe ist einmalig! Wie Simone geschrieben hat, ich musste auch mehrmals gucken ob das wirklich alles Holz ist, oder das Hexenmädchen einen echten Topf verziert. Respekt!
    Ich freue mich schon auf dein nächstes Werk.

    Ganz liebe Grüße Carola

    AntwortenLöschen
  9. http://haekelfreunde.blogspot.com/

    hallo Rahel
    guck mal was sich Mc Zipfel und Sir Shorty da zu sagen haben.
    ich wünsche Dir eine schöne Woche
    marisa

    AntwortenLöschen
  10. Ich hoffe es geht dir gut!

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen
  11. Salü Rahel
    gerade habe ich gemerkt, dass du schon ein halbes Jahr nichts gepostet hast...
    Ich hoffe doch, dass deine Werkstatt weiter läuft..
    Und vor allem, dass es deiner Family und dir gut geht.
    Ganz herzliche Grüsse sendet dir
    Trudy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Rahel,

    ich hoffe dir und deiner Familie geht es gut !?
    Ich vermisse deine tollen Arbeiten und Blogeinträge.

    LG
    Birte

    AntwortenLöschen