Montag, 10. Januar 2011

Frühlingsgefühle

Am Wochenende hat uns der Frühling schon mal gezeigt wie herrlich er sein kann. Hier in der Rheinebene hatten wir doch tatsächlich bis zu 15 Grad. Ohne dicke Jacke in die Werkstatt, jeah! Da ist es doch eigentlich nicht verwunderlich, dass ich holzimässig schon an den Frühling dachte, oder? Den kleinen Paravent will ich, wenn alle noch ausstehende Aufträge erledigt sind, auch mal in Bunt fertigen.



Auch für das Alpenrausch-Wanderpaket habe ich endlich was fertig gewerkelt. Immer auf den letzten Drücker, menno! Geht Euch das auch so?



Wünsch Euch allen eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Liebe Rahel,

    das sind ja wieder " Traumwerke" ***ganzneidischrüberguck***
    Der Paravent sieht jetzt schon ganz toll aus, wo nimmst du immer deine Ideen her ???

    Ich bin auch ein "auf den letzten Drücker" Musste aber auch feststellen, dass es dann am besten klappt. Liegt wohl daran, dass ich mich voll und ganz nur auf die eine Sache konzentriere :-)

    Liebe Grüße von der

    Basteltante

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin genauso.......... ohne Druck geht nix ;-) ich glaube die Hirsch Szene wird nicht weit im Alpenrausch reisen.....

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Sachen!Mir ist es momentan zu kalt im Keller und ich habe gerade eine ich finds schön,aber wenn ichs gesägt habe und es bemalen soll,eine ich finds blöd Phase und lass es dann liegen.Hoffe es geht vorbei.

    Lg Fratzi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rahel,
    schau doch mal auf meinen Blog,dort wartet etwas auf Dich,denn Du hast fast richtig geraten....
    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!!!
    Ich mach auch immer alles auf den letzten Drücker. Und genau dann wird es am Besten.
    Also ärger Dich nicht.

    LG Mone

    AntwortenLöschen
  6. Die Häschen sind ja super süß :o)
    Gefallen mir total gut !

    AntwortenLöschen
  7. Die Hasen sind ein Traum!! Wunder-, wunder-, wunderschön!!

    LG
    Nicki

    AntwortenLöschen
  8. Super schöne Sachen werkelst du ;)
    Lieben Gruß
    Sonja

    AntwortenLöschen