Montag, 22. März 2010

Danke Dani




Du bist ein Schatz, Dani! Danke für diesen tollen Blog-Hintergrund mit meinen Hiller-Häschen!!

Eigentlich habe ich mir ja geschworen, dieses Jahr mal keine Osterdeko zu kaufen, da mein Speicher schon überquillt. Aber bei diesem herrlichen Huhn, das ich auf dem Frühlingsmarkt in Speyer entdeckte konnte ich einfach nicht nein sagen. Vor einigen Jahren hatten wir ja noch selber Hühner und ein Huhn war mein Liebling, die Giuseppa. Sie hat auch immer gerne überall ausdauern gebrütet.
Heute geht auch mein Oster-Wichtel-Pakte für ein Wichtelkind aus dem creadoo-Forum auf die Reise. In einigen Tagen schon werde ich Euch zeigen können, was ich da gewerkelt habe.
Auch habe ich endlich Colorfly´s Hühner fertig, die ich Ihr für einen Tausch mit wunderschönen Stulpen gesägt habe. Liebe Sabine, wenn sie Dir gefallen, werde ich sie sogleich auf die Reise schicken.
Einen schönen Wochenstart wünsche ich Euch allen

Kommentare:

  1. Also das inbrüstig brütende Huhn gefällt mir ja ausgesprochen gut! und die von dir gesägten sind auch hammermâssig! Ich habe mein Talent mit der Säge noch nicht entdeckt!!
    Du scheinst ja wieder voll erwacht und im schuss!
    Liebe Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht aber hübsch aus hier bei dir. Die Häschen sind aber auch zu knuffig.Dein brütendes Huhn ist echt der Knaller.So schön dick und aufgeplustert.*ggg*
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Die Hünchen sind ja alle super süß :o) Ich finde so ein bisschen Osterdeko einfach klasse !!! Und Hünchen mag ich auch sehr gerne ! Hab ich auch ein paar vor der Haustür stehen ;o)

    AntwortenLöschen
  4. grüessti Rahel
    *ggg ja so Hühner haben ihre Fans, aber ist doch nicht jeder Frau's sache, siehe mein bei mir im Blog......laaaach
    Deine Osterdeko ist super
    ich wünsch Dir schöne Tage und sende
    e gruess usem Bärnbiet

    AntwortenLöschen
  5. *hihi.....,coool !!!!
    Hab ich doch gern gemacht ;-)
    Du hast ne fette Henne gekauft ,ich hoffe doch nicht als du auf Walkingtour warst ??
    Grufti hat ihren Frühjahrsputz hinter sich ,glaube du nun auch , ich werd mich da Morgen mal dran machen :-( .
    Ja das Pepper keine Hühner mag bzw. Angst davor hat wusste ich auch noch nicht ,ich hätte da eher gedacht die hätte sie zum fressen gern *gggg
    Drück dich mit nem großen Muntsch Dani

    AntwortenLöschen
  6. Doch Dani, ich gestehe, die fette Henne gekauft zu haben als ich auf Walkingtour war ;-) Sah bestimmt dabbisch aus wie ich mit schwingendem Plastiksack mit Huhn nach Hause gewalkt bin.. aber eben.. ich war doch so verliebt in die Glucke :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich lach grade vor mich hin *ggggg,....da haste ja würdigen Ersatz für mich gefunden ,zumindest auf dem Rückweg *laaaach
    dd & hdl Deine Dani

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rahel,

    Die Hühner sind ja so klasse. Ich habe schon ein Grinsen im Gesicht und freu mich schon auf das Päckle. Ich mail dir jetzt mal ganz schnell meine Addi!

    GGLG und ein wunderschönes Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. wow alles so schön das ganze federvieh..grins...ein walkinghuhn...gröhl!
    Anca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rahel,

    Die Hühner sind da!!!! (Also die Hühner waren vor mir da, aber ich war auf Schulung....). Die sind soooooo schön! FREU!!!!! Und die werden sicherlich noch lang nach Ostern stehen, weil Hühner kann man doch fast immer sehen (ausser vielleicht Weihnachten, GRINS.
    Also vielen lieben Dank.

    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen