Sonntag, 15. August 2010

Schwere Last...


Ich glaube, unser Hund macht sich Sorgen, dass unsere zwei Jungs ausziehen.

Morgen gehts nämlich wieder los - die Schule ruft! Mein Herz ist schwer und mein Geldbeutel ganz leer - die Schulbücher und das Materialgeld haben mich mehr gekostet als ich in einer Woche verdiene!!! :-(
12 Kilo wiegen beide mit Büchern und Heften gefüllte Schulranzen. Ganz zu schweigen von all den andern Materialien und Sportbeuteln.
So wünsche ich denn allen, die morgen wieder früh aus den Federn müssen und allen die in den kommenden Wochen auch wieder die Schulbank drücken einen guten Start, viel Spass, gute Noten, liebe Lehrer und nicht allzuviele Hausaufgaben!!

Kommentare:

  1. Salü liebe Rahel
    Ich bin ja einiges älter, erinnere mich aber, dass wir nichts für die Schule bezahlen mussten und den Thek mussten wir auch nicht täglich heimnehmen. Wir hatten ja noch die Schiefertafeln!
    Wenn ich die heutigen Schulkids mit ihren Megatheken und Supermegaturntaschen sehe, wundere ich mich auch immer ganz enorm!

    Deinen Kids wünsche ich einen guten Schulstart und dich möchte ich etwas über den Abschied hinwegtrösten.
    Liebe Grüsse, die Raupen-Trudy :))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rahel,
    ich seh es auch bei vielen Freunden wie teuer alles geworden ist und oft bekommt man noch vorgeschrieben welche Marke es denn nur sein darf.
    Auch das die Schultaschen so schwer sind.
    Lach,zu meiner Zeit hab ich mich beklagt, doch wenn ich die Ranzen von heute hebe,hatte ich bestimmt kein Grund.
    Ich wünsch Euch allen einen schönen Start in die neue Woche und einen guten Schulstart!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, ja es ist schon beeindruckend was so ein Kind schleppen und tragen muß, manchmal denke ich, und leise kommt so ein kleiner Quergedanke, ja alle wollen an ihm verdienen, auch dann noch, wenn die Haltung in eine andere Richtung geht...auf meiner Seite "Rosenwunder" hatte ich diese Gedanken kurz, ich hätte auch noch mit der Schiefertafel begonnen, aber ich bin mit 7 Jahren 1954, erst in die Schule gekommen, auch andere Kinder wurde damals zurück gestellt, lag auch an dem Geburtsmonat, dann noch sehr klein und zierlich,ja und in dem Jahr gab es die Tafel nicht mehr, ein alter brauner Lederranzen war es dann, heute sehe und finde ich Schulranzen und Schiefertafel sehr romantisch...und als Deko füllt es so schön manches Eckchen, viele liebe Grüße von Jasmin,
    auch an die Hundis...

    AntwortenLöschen
  4. 12 Kilo? Da brauchts aber starke Rücken!
    Und sag mal, wieso müsst ihr für Schulbücher bezahlen?

    Theks und Etuis sind sehr teuer, wenn man ein bisschen Qualität will.

    Frohe Schulerlebnisse wünsche ich deinen Kids!
    Ratafia

    AntwortenLöschen