Donnerstag, 28. Januar 2010

Herzens-Angelegenheiten




Ich habe die letzten Tage Fotorahmen gesägt, gepinselt und gestempelt. Die Fotos habe ich ausgedruckt und mit Serviettenkleber auf die Rückenteile geklebt. Natürlich können jederzeit andere Fotos in den Rahmen.

Das erste ist ein Dankeschön für einen leckeren Raclette-Abend bei dem wir wunderschöne Bilder ihrer Afrika-Reise sehen durften.

Das zweite ist für unsere neuen Nachbarn, die wir vorher schon gut kannten.

Das dritte für meine Freundin, denn die hat wie so viele von uns ein wenig den Winter-blues und ich hoffe sie damit einfach ein wenig aufzuheitern. Die zwei Herzchen sind für ihre gemeinsamen Kinder gedacht.

Kommentare:

  1. Ohhhhhhhhhhhhhh Rahel du bist die Beste Freundin der Welt !!!
    hab dich lieb deine Dani

    AntwortenLöschen
  2. Die Herzchen sehen wieder klasse aus.Eine tolle Idee!
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Herzen.
    Und ich würde mich über ein Tauschimauschi mit dir freuen. Schreib mir doch mal ein e-mail (schneidersabine@yahoo.com) dann können wir alles ausmachen. Oh wie toll, Stulpen gegen ein Holzi....!!!

    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. klasse die idee mit den rahmen!
    toll echt tollllllllllll
    LG anca

    AntwortenLöschen